Pflanzen


 
zurück
 
Die Ordnungen sind alphabetisch geordnet, die Familien innerhalb dieser Ordnungen wiederum ebenfalls.
 
Ascomycota

Eurotiomycetes - Flechtenbildende Schlauchpilze


-Pyrenulaceae
-Verrucariaceae


Lecanoromycetes - Flechtenbildende Schlauchpilze


-Odontotremataceae

 
Bryophyta

Bryopsida -
Moose

-Brachytheciaceae
-Neckeraceae
-Pottiaceae

 
Lycopodiophyta - Bärlappartige

Isoetopsida

-Isoetaceae - Brachsenkrautgewächse

Lycopodiopsida

-Selaginellaceae - Moosfarngewächse

 
Magnoliophyta - Bedecktsamer

Liliopsida - Einkeimblättrige


-Amaryllidaceae - Narzissengewächse
-Araceae - Aronstabgewächse
-Arecaceae - Palmengewächse
-Asparagaceae - Spargelgewächse
-Bromeliaceae - Ananasgewächse
-Commelinaceae - Tradeskantiengewächse
-Cyperaceae - Sauergrasgewächse
-Dioscoreaceae - Yamswurzelgewächse
-Eriocaulaceae
-Hyacinthaceae - Hyazinthengewächse
-Iridaceae - Schwertliliengewächse
-Liliaceae - Liliengewächse
-Musaceae - Bananengewächse
-Orchidaceae - Orchideengewächse
-Pandanaceae - Schraubenbaumgewächse
-Poaceae - Grasgewächse
-Restionaceae - Restiogewächse
-Thismiaceae - Thismiagewächse
-Xyridaceae - Xyridagewächse

Magnoliopsida - Einfurchenpollen-Zweikeimblättrige

-Annonaceae - Flaschenbaumgewächse
-Hernandiaceae - Hernandiagewächse
-Lauraceae - Lorbeergewächse
-Piperaceae - Pfeffergewächse

Rosopsida - Dreifurchenpollen-Zweikeimblättrige

-Acanthaceae - Akanthusgewächse
-Aizoaceae - Mittagsblumengewächse
-Amaranthaceae (incl. Chenopodiaceae) - Amarantgewächse
-Anacardiaceae - Sumachgewächse
-Apiaceae - Doldenblütengewächse
-Apocynaceae (incl. Asclepiadaceae) - Hundsgiftgewächse
-Aquifoliaceae - Stechpalmengewächse
-Araliaceae - Araliengewächse
-Asteraceae - Korbblütengewächse
-Balsaminaceae - Springkrautgewächse
-Begoniaceae - Schiefblattgewächse
-Bonnetiaceae - Bonnetiagewächse
-Boraginaceae (incl. Hydrophyllaceae) - Rauhblattgewächse
-Brassicaceae - Kreuzblütengewächse
-Bruniaceae - Bruniagewächse
-Campanulaceae - Glockenblumengewächse
-Cannabaceae - Hanfgewächse
-Caprifoliaceae - Geißblattgewächse
-Caryophyllaceae - Nelkengewächse
-Celastraceae - Spindelbaumgewächse
-Chrysobalanaceae - Goldpflaumengewächse
-Clusiaceae - Clusiengewächse
-Convolvulaceae - Windengewächse
-Crassulaceae - Dickblattgewächse
-Cucurbitaceae - Kürbisgewächse
-Cunoniaceae - Cunoniengewächse
-Dilleniaceae - Rosenapfelgewächse
-Dipsacaceae - Kardengewächse
-Dipterocarpaceae - Flügelfruchtgewächse
-Ebenaceae - Ebenholzgewächse
-Ericaceae (incl. Epacridaceae) - Heidekrautgewächse
-Euphorbiaceae - Wolfsmilchgewächse
-Fabaceae - Schmetterlingsblütengewächse
-Fagaceae - Buchengewächse
-Frankeniaceae - Frankeniengewächse
-Gesneriaceae - Gesneriengewächse
-Goodeniaceae - Goodeniengewächse
-Gyrostemonaceae - Gyrostemongewächse
-Lamiaceae (incl. Verbenaceae) - Lippenblütengewächse
-Lecythidaceae - Paranussgewächse
-Loasaceae - Loasagewächse
-Lobeliaceae - Lobeliengewächse
-Loganiaceae - Loganiengewächse
-Loranthaceae - Mistelgewächse
-Lythraceae - Weiderichgewächse
-Malvaceae (incl. Bombacaceae; Sterculiaceae; Tiliaceae) - Malvengewächse
-Marcgraviaceae - Marcgraviagewächse
-Martyniaceae - Gemsenhorngewächse
-Melastomataceae - Schwarzmundgewächse
-Meliaceae - Honigbaumgewächse
-Menispermaceae - Mondsamengewächse
-Myrsinaceae - Myrsinengewächse
-Myrtaceae - Myrtengewächse
-Oleaceae - Ölbaumgewächse
-Orobanchaceae (ehem. Scrophulariaceae) - Sommerwurzgewächse
-Oxalidaceae - Sauerkleegewächse
-Peraceae (ehem. Euphorbiaceae) - Peragewächse
-Phrymaceae (ehem. Scrophulariaceae) - Gaucklerblumengewächse
-Phyllanthaceae (ehem. Euphorbiaceae) - Phyllanthusgewächse
-Pittosporaceae - Klebsamengewächse
-Plantaginaceae - Wegerichgewächse
-Polygalaceae - Kreuzblumengewächse
-Proteaceae - Silberbaumgewächse
-Ranunculaceae - Hahnenfußgewächse
-Rhamnaceae - Kreuzdorngewächse
-Rhizophoraceae - Mangrovengewächse
-Rosaceae - Rosengewächse
-Rubiaceae - Krappgewächse
-Rutaceae - Rautengewächse
-Salicaceae - Weidengewächse
-Santalaceae - Sandelholzgewächse
-Sapindaceae - Seifenbaumgewächse
-Sapotaceae - Sapotengewächse
-Saxifragaceae - Steinbrechgewächse
-Scrophulariaceae - Braunwurzgewächse
-Solanaceae - Nachtschattengewächse
-Thymelaeaceae - Seidelbastgewächse
-Tremandraceae - Tremandragewächse
-Tropaeolaceae - Kapuzinerkressengewächse
-Urticaceae - Brennnesselgewächse
-Vallerianaceae - Baldriangewächse
-Violaceaea - Veilchengewächse
-Viscaceae - Mistelgewächse

 
Marchantiophyta

Jungermanniopsida - Beblätterte Lebermoose


-Lejeuneaceae
-Plagiochilaceae
-Radulaceae

 
Monilophyta - Farnartige

Polypodiopsida


-Aspleniaceae - Streifenfarngewächse
-Dryopteridaceae - Wurmfarngewächse
-Hymenophyllaceae - Hautfarngewächse
-Polypodiaceae (incl. Grammitidaceae) - Tüpfelfarngewächse
-Pteridaceae (incl. Adiantaceae; Vittariaceae) - Frauenhaarfarn-Gewächse
-Thelypteridaceae - Sumpffarngewächse
-Woodsiaceae (ehem. Athyriaceae) - Wimpernfarngewächse

Psilotopsida

-Ophioglossaceae - Natternzungengewächse

 
Ochrophyta

Phaeophyceae - Braunalgen

-Desmarestiaceae
-Dictyotaceae
-Sargassaceae

 
Rhodophyta - Rotalgen

Rhodophyceae - Rotalgen


-Delesseriaceae

-Galaxauraceae
-Gracilariaceae