Spherillo albospinosus   (Dollfus)


 
zurück
 
Weißstachel-Hawaii-Landassel
(Spherillo albospinosus)

 
syn. Armadillo albospinosus (Dollfus)

 
Verbreitung:

Hawai'i-Inseln: O'ahu

 
einheimischer Name: -

 
Größe: (?)

Aussterbedatum: (?)

 
Die Gattung Spherillo ist im indopazifischen Raum verbreitet und umfasst etwa einhundert Arten, von denen drei auf den Hawai'i-Inseln vorkommen - zwei davon heute sehr wahrscheinlich ausgerottet.

~~~

Die Weißstachel-Hawaii-Landassel von der Insel O'ahu ist offenbar seit ihrer Beschreibung im Jahr 1900 nicht wieder gefunden worden und gilt daher als höchstwahrscheinlich ausgestorben.

 
links:

Weißstachel-Hawaii-Landassel (Spherillo albospinosus); Kopfschild


Darstellung aus: ‘Fauna Hawaiiensis; being the land-fauna of the Hawaiian islands. by various authors, 1899-1913. Cambridge [Eng.]: The University press, 1913′

 
Referenzen:

- Stefano Taiti; Francis G. Howarth: Terrestrial Isopods from the Hawaiian Islands (Isopoda: Oniscidea). Bishop Museum Occasional Papers 45: 59-71. 1996