Partulina dolei   (Baldwin)


 
zurück
 
Doles Partulina
(Partulina dolei)

 
syn. -

 
Verbreitung:

Hawai'i-Inseln: Maui

 
einheimischer Name:

Kahuli (Hawaiianisch)
Pupu kolea uka (Hawaiianisch)

 
Größe: ca. 2 cm (Gehäusehöhe)

Aussterbedatum: (?)

 
Doles Partulina kam nur im Ostteil der Insel Maui vor, wo man die Art in den Regenwäldern oberhalb der Honomanu-Bay finden konnte.

Zahlreiche eingeschleppte Tiere, die die einheimischen Schneckenarten fressen, wie die Wolfsschnecke (Euglandia rosea (Férussac)), die Knoblauchglanzschnecke (Oxychilus alliarius (Miller)) sowie verschiedene Rattenarten (Rattus spp.), stellen eine große Gefahr für diese, sich extrem langsam reproduzierenden Baumschnecken dar.

 
links:

Doles Partulina (Partulina dolei)


Darstellung aus: 'G. W. Tryon; H. A. Pilsbry: Manual of Conchology. Second series: Pulmonata, Vol. 22, 1912-1914'

http://www.biodiversitylibrary.org

 
Referenzen: